Das CJD - Die Chancengeber CJD Sachsen-Anhalt

Leute heute

16.01.2020 CJD Sachsen-Anhalt « zur Übersicht

Spenden für Schönebecker Förderschulen und Werkstätten

Volkstimme Schönebeck Leute heute 19.12.2019

AUTOR: (hsi)

VS/Schönebeck

Tony Schuer (auf dem Foto 3. Von links) vom gleichnamigen Schönebecker Busunternehmen Schuer Reisen übergab drei Briefumschläge:  je 500 Euro an die CJD Salzland-Werkstätten, die Förderschule „J.H.Pestalozzi“ und die Förderschule „Lindenstraße“. Die Freude und Überraschung über die großzügige Spende war riesig, wodurch einige Vorhaben der Förderschule „J.H. Pestalozzi“ und der Förderschule „Lindenstraße“ in diesem Jahr realisiert werden können. So planen die beiden Schulen die gespendeten Gelder für die weitere Gestaltung ihrer Schulhöfe zu verwenden. In der Schule „Lindenstraße“ soll gemeinsam mit den Schülern ein naturnaher Schulhof entstehen – mit Naschgarten, Vogelschutzecke und Hochbeeten. An der Prestalozzischule wünschen sich die Schüler und Schülerinnen der Klasse 5 bis 9 eigene Rückzugsbereiche auf dem Schulhof, wo sie interessenbezogen ihre Pausen verbringen können. Die CJD Salzland – Werkstätten, eine Werkstatt für Menschen mit Behinderungen, freuen sich sehr die großzügig Spende der Schur Reisen GmbH. „Über den Zweck der Spende werden unsere Mitarbeiter mit Beeinträchtigung selbst entscheiden. Wir planen einen Ideen-Wettbewerb, bei dem Einfälle und Vorschläge zur Verwendung des Geldes eingebracht werden können“, wurde der Volksstimme mitgeteilt. Das Schönebecker Busunternehmen mit allen Angerstellten unterstützt seitvielen Jahren die Belange sozialbenachteiligter Kinder, Jugendlicher und Erwachsener in der Region (hsi)