Das CJD - Die Chancengeber CJD Sachsen-Anhalt

„#MissionInklusion - Die Zukunft beginnt mit dir! – Das Schönebecker Inklusions–Mahl“

06.05.2019 CJD Sachsen-Anhalt « zur Übersicht

Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen

06.05.2019

AUTOR: Maren Günther

 

Im Rahmen des Europäische Protesttag der Menschen mit Behinderungen veranstaltet das Schönebecker Inklusionsnetzwerk am 03.05.2019 einen Tag unter dem Motto „ #MissionInklusion - Die Zukunft beginnt mit dir! – Das Schönebecker Inklusions–Mahl“.

Seit einigen Jahren nutzt das Schönebecker Inklusionsnetzwerk, welche ein Zusammenschluss aus Selbsthilfeinitiativen und Trägern der Behindertenhilfe ist, diesen Tag, um mit verschiedenen Aktionen auf die Belange von Menschen mit Behinderungen in der Stadt Schönebeck aufmerksam zu machen.

In diesem Jahr führten Schüler einer 6. Klasse der Sekundarschule „Am Lerchenfeld“, gemeinsam mit Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen, Testkäufe in verschiedenen Supermärkten der Stadt durch und bewerteten diese im Anschluss. Die CJD Sachsen-Anhalt Salzlandwerkstätten waren mit zwei Beschäftigen ihrer WfbM vertreten. Aus den gekauften Lebensmitteln wurde gemeinsam von den Schülern und den Menschen mit Beeinträchtigung ein abwechslungsreiches und gesundes Mittagessen zubereitet. Zum Mittagessen sowie einer anschließenden Auswertungsrunde waren die Marktleiter der einzelnen Supermärkte eingeladen.

Der Tag diente dem Kennenlernen und Erleben, Vorurteile wurden besprochen und Berührungsängste abgebaut. Nicht alle Supermärkte hielten die besten Einkaufs-Voraussetzungen bereit, aber so konnte den Schülern noch besser verdeutlicht werden, mit welchen Schwierigkeiten Menschen mit Beeinträchtigungen beim Einkaufen konfrontiert werden. Dadurch wurde das Miteinander noch stärker gefördert und die Akzeptanz und Hilfsbereitschaft geweckt.