Das CJD - Die Chancengeber CJD Sachsen-Anhalt

Schönebecker „Weihnachts-Tafel“ des Lionsclub Schönebeck - Bad Salzelmen

19.09.2018 CJD Sachsen-Anhalt « zur Übersicht

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

 

Pressemitteilung 18.09.2018

AUTOR: Hans-Peter Wannewitz

 

Das Projekt „Weihnachts-Tafel“, das sich die Lionsfreunde aus Schönebeck für dieses Jahr auf die Fahnen geschrieben haben, schreitet sichtlich voran. Nach einem Termin beim CJD in Schönebeck, wo die Weihnachts-Tafel gedeckt werden soll, informierten Vertreter der Lions jetzt über den aktuellen Planungsstand: Zahlreiche Kooperationspartner konnten demnach für das Vorhaben gewonnen werden.

Am 19. Dezember 2018 wird es dann soweit sein: 110 Gäste werden auf Vorschlag von sozialen und gemeinnützigen Einrichtungen der Stadt Schönebeck (Elbe) ein weihnachtliches Programm mit festlichem Menu erleben. Höhepunkte werden sicherlich der Auftritt des Shanty-Chores aus Schönebeck und das Anstimmen weihnachtlicher Lieder durch die Teilnehmer sein – und vielleicht kommt ja auch der Weihnachtsmann für die Kleinsten vorbei…

Ermöglicht wird das alles durch zahlreiche Spenden, die der Förderverein des Lionsclubs Schönebeck-Bad Salzelmen im laufenden Jahr bereits eingesammelt hat, unter anderem beim Benefizball im April 2018 und dem Bürgerfrühstück im Frühsommer. Wer sich noch beteiligen will, kann dies selbstverständlich immer noch tun: Spenden nehmen die Lions gerne weiter entgegen.

 

Spendenempfänger: Lions Förderverein Schönebeck e.V.

IBAN:                          DE81 8107 0024 0232 6478 00

 

Das CJD Sachsen-Anhalt am Standort Schönebeck arbeitet seit 1992 im Bereich der Eingliederungshilfe und hat es sich zum Ziel gesetzt, Menschen mit Behinderung individuell zu begleiten, zu fördern und Inklusion zu verwirklichen. Der Lionsclub Schönebeck-Bad Salzelmen wurde 1995 gegründet und engagiert sich regional und überregional für karitative Zwecke.