Das CJD - Die Chancengeber CJD Sachsen-Anhalt

Familienkinderkrankenschwestern

Zugangsvoraussetzungen
Eltern und Kinder bis zum 3. Lebensjahr des Kindes
Zielgruppe
Eltern und Kinder bis zum 3. Lebensjahr des Kindes

Zielgruppe

Familienkinderkrankenschwestern können Familien oder allein erziehende Personen in besonderen Lebenssituationen von der Geburt an bis zum dritten Lebensjahr unterstützen und begleiten. Dieses Angebot ist kostenfrei.

Allgemeine Informationen

Familienkinderkrankenschwestern sind ausgebildete Kinderkrankenschwestern, die eine Zusatzqualifizierung erworben haben. Sie können über die Leistungen der klassischen Hebamme hinaus eine Hilfe und Unterstützung in verschiedenen Bereichen sein. Die Fachkräfte sind mobil unterwegs und beraten Ihre Familien im häuslichen Umfeld. Sie unterliegen außerdem der Schweigepflicht.

Welche Hilfen bieten wir an

  • Familienkinderkrankenschwestern begleiten und unterstützen Sie in Ihrem neuen Lebensabschnitt

  • haben ein offenes Ohr für Fragen und Sorgen

  • unterstützen und beraten Sie bei der Neugestaltung Ihres Lebens mit Kind

  • Unterstützung bei der medizinischen Versorgung und Pflege Ihres Babys

  • Ernährung

  • Ernährungsumstellung gesunder Babyschlaf

  • erste Krankheiten

  • Beratung zum Zahnen

  • Beratung zur gesunden Entwicklung

  • Beratung zu Unfallgefahren

  • Beobachtung der körperlichen, emotionalen und neurologischen Entwicklung

Büro des Angebotes

Familienkinderkrankenschwestern
Hasentorstraße 10
06526 Sangerhausen

Betreuung Begleitung Kinderschutz Mansfeld-Südharz