Das CJD - Die Chancengeber CJD Sachsen-Anhalt

Werden Sie Chancengeber:
Teilhabe-Berater (m/w)

CJD Sachsen-Anhalt: 39218 Schönebeck

Einsatzort:
39218 Schönebeck
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
31.12.2020
Arbeitszeit:
Teilzeit (20 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD / CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Andere Bereiche

Ihre Aufgaben

  • Kenntnisse der Beratungs- und Leistungsangebote für Menschen mit Behinderungserfahrung
  • Kenntnisse des Sozialgesetzbuches und angrenzender Rechtsgebiete
  • Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen des Datenschutzes und Grundlagen der Qualitätssicherung 
  • Aufbau eines neuen Beratungsangebotes und Entwicklung neuer Beratungsformate
  • Durchsetzung der Rechte von Menschen mit Behinderung
  • Dokumentation und Evaluierung des Beratungsangebotes nach Vorgaben externer Fachstellen und Zuwendungsgeber
  • Bearbeitung von Zuwendungsanträgen und Verwendungsnachweisen
  • Koordination der Zusammenarbeit zwischen Haupt- und Ehrenamt
  • Erstellung eigener Kommunikationsmittel für die Öffentlichkeit
  • Arbeit mit sozialen Medien
  • Netzwerkarbeit

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Soziales, Pädagogik, Recht oder Pflege oder
  • Vergleichbare Qualifikationen und Erfahrungen

Konkrete Anforderungen

  • Klares beraterisches Selbstverständnis und erste Erfahrung im Peer Counseling
  • Selbstständige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Professioneller Umgang mit der eigenen Betroffenheit im Rahmen der Beratungstätigkeit
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Erfahrungen mit klientenzentrierter Kommunikation
  • Beratungskompetenz und Empowerment
  • Anwendungsbereite MS-Office-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur eigenen kontinuierlichen Weiterbildung

Ihre Tätigkeit bei uns:

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) beinhaltet die ganzheitliche Beratung von Menschen mit Behinderungserfahrung und solchen, die davon bedroht sind - sowie deren Angehörige. Es erwartet Sie eine vielseitige Tätigkeit, in der Sie Betroffene eigenverantwortlich beraten. Mit Ihrer Persönlichkeit, die durch Offenheit, Neugierde und Sprachfähigkeit geprägt ist, unterstützen Sie Menschen mit Behinderungserfahrungen darin, ein eigenverantwortliches und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Bewerbungen von Menschen mit anerkannter Schwerbehinderung sind ausdrücklich erwünscht und werden vorrangig berücksichtigt.

Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Heike Hermann

fon 03928 769401
heike.hermann@cjd.de

Bewerbungen an Heike Hermann

Anschrift

Hasentorstr. 7
06526 Sangerhausen
fon 03464-249-0
fax 03464-249-1170
cjd-sachsen-anhalt@cjd.de
www.cjd-sachsen-anhalt.de

Weitere Angaben

Datum: 05.06.2018
Jobnummer 6602

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD